Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Tutto il mio folle amore

Der Film basiert auf eine wahre Geschichte: Vincent, ein autistischer Junge, lernt plötzlich seinen leiblichen Vater kennen. Darauf unternehmen die Beiden eine Reise in den Balkan, die zur gegenseitigen Entdeckungsreise wird. Schauplätze im Film sind die typischen Dörfer auf dem Karstplateau, darunter Monrupino . Zur Etymologie von Monrupino, “Repentabor” auf Slowenisch, wird Vieles gesagt. Die…

Igor und Rosa

Rosa und Igor leben trotz Trennung unter einem Dach, um Tochter Nadia vorzuspielen, alles sei in Ordnung, woran sie (vielleicht) noch glaubt. Trotz vieler gemeinsamer Erinnerungen haben der Verlust der anderen Tochter Maja sowie vergangene Ereignisse das Paar auseinander gebracht. Rosa, weiß nicht mehr, was sie mit sich selbst anfangen soll. Sogar Nadias Ehe rüttelt…

TIR (LKW)

Der ursprünglich als Dokumentarfilm konzipierte Film wurde am Filmfestival in Rom 2013 mit einem „Marc’Aurelio“ in Gold ausgezeichnet. Der Regisseur porträtiert den Alltag eines Truckers, der seinen Lehrerberuf aufgibt, um als LKW- Fahrer mehr zu verdienen. Im ganzen Film erlebt der Zuschauer den visuellen Eindruck als Beifahrer "on the road". Gedreht wurde überwiegend auf italienischen…

Geh, wohin dein Herz dich trägt

Olga, eine ältere Dame, lebt mit Ehemann Ernesto, Tochter Ilaria und Enkelin Marta zusammen. Geboren und aufgewachsen im triestinischen Karst, hat sie ein Leben aus Leid und Familiendramen hinter sich. Sie schreibt einer nach Amerika ausgewanderten Enkelin eine Art Brief-Tagebuch und erzählt von ihren Gefühlen und Geheimnissen. Regisseurin Comencini drehte den Film in Triest und…

Zenos Gewissen

Zenos Gewissen ist ein Fernsehfilm aus dem gleichnamigen Roman von Italo Svevo. In der romantreuen Geschichte wird die Persönlichkeit des "kranken" und lebensunfähigen Zeno Cosini, psychologisch analysiert. Zeno versucht mehrmals den Heilungsprozess anzugehen, scheitert jedoch mit kontraproduktiven Folgen. Vollständig in Triest, der Heimatstadt des Schriftstellers gedreht, macht der Film die verborgenen und faszinierenden Ecken der…
Newsletter abonnieren

Bleiben Sie in Kontakt..
Bleiben Sie in Kontakt. Jeden Monat senden wir Ihnen Reisetipps in Friaul-Julisch Venetien sowie Neuigkeiten und Vorschläge aus den Projekten unserer Partner. 

FVG film locations

Location cinematografiche in Friuli Venezia Giulia

FVG Film Locations ist Teil des „Filmtourismus. Touristische Routen zur Entdeckung der Orte des Kinos in der FVG“, ein Kommunikationsprojekt zur Tourismusförderung des Gebiets Friaul-Julisch Venetien, das mit dem Beitrag der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien erstellt wurde.

Projektsleiter
Studio Sandrinelli srl
via Carducci 22, Trieste
fvgfilmlocations@gmail.com

Entwicklung des Portals
Divulgando srl
Viale Miramare 15, Trieste

Projekts-Mitarbeiter >>

Copyright © 2021 FVG film locations. P.IVA 01137110324 – Privacy policy