Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Von der Vorspeise zum Dessert

Friaul Julisch Venetien ist ein Land, das Sie beim Besuch der Drehorten...richtig “genießen” sollten! Hat Ihnen der Salvatores 'Film „Come Dio comanda“ der in Pordenone und Montereale Valcellina gedreht wurde, gut gefallen, so müssen Sie unbedingt die typische Vorspeise aus dem Gebiet probieren: Es geht um die Pitina, eine Bauernsalami, die aus der Notwendigkeit stammt,…

TIR (LKW)

Der ursprünglich als Dokumentarfilm konzipierte Film wurde am Filmfestival in Rom 2013 mit einem „Marc’Aurelio“ in Gold ausgezeichnet. Der Regisseur porträtiert den Alltag eines Truckers, der seinen Lehrerberuf aufgibt, um als LKW- Fahrer mehr zu verdienen. Im ganzen Film erlebt der Zuschauer den visuellen Eindruck als Beifahrer "on the road". Gedreht wurde überwiegend auf italienischen…
Newsletter abonnieren

Bleiben Sie in Kontakt..
Bleiben Sie in Kontakt. Jeden Monat senden wir Ihnen Reisetipps in Friaul-Julisch Venetien sowie Neuigkeiten und Vorschläge aus den Projekten unserer Partner. 

FVG film locations

Location cinematografiche in Friuli Venezia Giulia

FVG Film Locations ist Teil des „Filmtourismus. Touristische Routen zur Entdeckung der Orte des Kinos in der FVG“, ein Kommunikationsprojekt zur Tourismusförderung des Gebiets Friaul-Julisch Venetien, das mit dem Beitrag der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien erstellt wurde.

Projektsleiter
Studio Sandrinelli srl
via Carducci 22, Trieste
fvgfilmlocations@gmail.com

Entwicklung des Portals
Divulgando srl
Viale Miramare 15, Trieste

Projekts-Mitarbeiter >>

Copyright © 2021 FVG film locations. P.IVA 01137110324 – Privacy policy