Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

La porta rossa 1

Die Serie spielt in Triest. Kommissar Leonardo Cagliostro setzt sich mit dem kompliziertesten Fall seiner Karriere auseinander: der eigenen Ermordung während einer Polizeiaktion. Anstatt durch das Rote Tor zu gehen, welcher Leben und Tod voneinander trennt, bleibt er weiter auf der Erde. Einer der bekanntesten Triester Schauplätze und Wahrzeichen dieser Krimiserie, ist der Ursus, ein schwimmender Ponton aus dem Jahr 1914 mit seinem mehr als 80 Meter hohen Kran. Ursus soll das Rote Tor, den Grenzübergang zwischen der Welt der Lebenden und der Toten darstellen. Gedreht wird auch im Antico Caffè San Marco, einem historischen Treffpunkt für viele Prominenten: James Joyce, Italo Svevo und zahlreiche Autoren, fanden hier Schönheit und Inspiration. Hier treffen sich auch die Richter der Serie Anna Mayer und Antonio Piras. In Triest lebt die habsburgische Kaffeetradition weiter. Das Antico Caffè San Marco gehört immer noch zu den wichtigsten historischen Cafés und bleibt berühmter Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle. Wussten Sie übrigens, dass während des Ersten Weltkriegs gerade im Caffè San Marco Pässe gefälscht wurden, um die Flucht anti-österreichischer Patrioten nach Italien zu ermöglichen?

Jahr

2017

Regie

Carmine Elia

Drehbuch

Carlo Lucarelli, Giampiero Rigosi, Sofia Assirelli, Michele Cogo, Davide Orsini

Darstellen

Lino Guanciale, Gabriella Pession, Valentina Romani, Fauso Maria Sciarappa

Location

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie in Kontakt..
Bleiben Sie in Kontakt. Jeden Monat senden wir Ihnen Reisetipps in Friaul-Julisch Venetien sowie Neuigkeiten und Vorschläge aus den Projekten unserer Partner. 

FVG film locations

Location cinematografiche in Friuli Venezia Giulia

FVG Film Locations ist Teil des „Filmtourismus. Touristische Routen zur Entdeckung der Orte des Kinos in der FVG“, ein Kommunikationsprojekt zur Tourismusförderung des Gebiets Friaul-Julisch Venetien, das mit dem Beitrag der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien erstellt wurde.

Projektsleiter
Studio Sandrinelli srl
via Carducci 22, Trieste
fvgfilmlocations@gmail.com

Entwicklung des Portals
Divulgando srl
Viale Miramare 15, Trieste

Projekts-Mitarbeiter >>

Copyright © 2022 FVG film locations. P.IVA 01137110324 – Privacy policy